H7 oder LEDs für das Motorrad

Motorräder sollten nicht nur besser sehen, sie sollten auch besser gesehen werden. Um das erreichen zu können, hilft die optimale Beleuchtung. Dabei stellt sich auch unter Bikern die Frage, ob LED oder H7. Grundsätzlich gibt es vor allem bei den H7 Scheinwerfern noch immer keine Zulassung. Aus diesem Grund sind die H7 Lichter noch immer die deutlich hellste Alternative. Noch heller ist das Licht mit Xenon Effekt. Vor allem Osram hat unter Motorradfahrern deutlich die Nase vorne und kann hier bedingungslos empfohlen werden.

Wir berichten über die optimale Beleuchtung im Bereich der H7 und LED Scheinwerfer und stellen Ihnen die Testberichte und Erfahrungswerte der Kunden vor.

Wie die Kunden die H7 Scheinwerfer für Motorräder bewerten

Die Kunden sind unbestechlich, ehrlich und scheuen sich nicht die Wahrheit zu sagen. Aus diesem Grund kommen bei uns immer die Kunden an erster Stelle. Die Top Anbieter im Kundebericht sind:

Dabei können die Biker die besten Lampen bewerten, die sie auch erworben haben. Etwas überraschend ist, dass die Philips Leuchtmittel nicht im Ranking aufgeführt werden. Eine echte Kombination aus H7 und LED bietet die Marke Haco mit einem Komplettset.

Hier zur beliebten H7 LED Lampe

Weitere interessante Themen rund um die beliebte H7 LED Lampe:

H7 LED
H7 LED mit Canbus
H7 LED
Aktuelle Neuigkeiten
H7 LED
H7 LEd Ratgeber
H7
Philips H7 LED

Haco Scheinwerfer H7 Einzelstrahl LED-Scheinwerfer Weiß

Mit einer Helligkeit von 12000 Lumen überzeugen die LED-Scheinwerfer der Marke Haco, die Lichter sind zudem kompatibel mit H7 Scheinwerfern. Im Kundentest überzeugt der Lampenhersteller mit einer Bewertung von 4,3 von 5,0 Sternen. Heller als Halogen Lampen und passend auch für die Automarken wie „Chevy Volkswagen Dodge-Nissan Kia Porsche Toyota Mitsubishi Honda Audi Benz Infiniti usw.“ bietet die LED-Lichtbasis eine helle und sichere Fahrt auch dann, wenn Sie mit dem Motorrad unterwegs sind.

Philios bietet Komplettlösungen für Motorradfahrer an

Ob Scheinwerfer (Headlights) Signalbeleuchtung (Interior) oder Zubehör – Die Marke Philips hat sich auf die Leuchtmittel für Motorräder spezialisiert und bietet passende Konzepte an. Dabei stehen „vibrationsbeständige Motorradlampen von bis zu 10 G (Gravitationskraft)“ im Sortiment. Unter Verwendung von hochwertigem Quarzglas ist Philips Partner in der Fahrzeugbeleuchtungsbranche seit 1914 und wird auch von führenden Motorradherstellern weiterempfohlen. Im Unterschied zu H4 Lampen bieten die H7 Varianten bis zu 50 Prozent mehr Leuchtkraft. Alles zum LED Kit auch unter http://h7-leds.de/h7-led-kit/.

Hier zur beliebten H7 LED Lampe

Osram | Glühlampe H7 Night Breaker® Unlimited 55W [12V]
Philips 180w 18000lm H7 Led Scheinwerfer Birnen Headlight Leuchte
Osram 66140XNB Lampe 35W D1S Night Breaker Unlimited
Osram 64210NR1-02B Night Racer 110 H7 +110% Doppelblister
Philips 70w 7200lm H7 LED Lampe Scheinwerfer Kit Auto Strahl Birnen 6000k weißen Canbus
4 LED TFL Scheinwerfer Manipulationssicherheit ECE R 98
2 x WEIß H7 100W CREE LED ABBLEND LICHTKEGEL LEUCHTMITTEL Nebellichter
H7 PHILIPS RacingVision – Die stärkste

motorradreisefuehrer.de testet adaptives Kurvenlicht

Laut Motorrad Reiseführer gehen Technologien wie „Doppelscheinwerfer, Tagfahrlicht (TFL), Xenon-Licht, LED-Vollscheinwerfer oder gar Laserlicht“ an der Motorrad-Entwicklung vor, interessant ist jedoch das adaptive Kurvenlicht, das getestet wird und mit den technischen Daten wie Abblendlicht mit 1.020 Lumen / 8.300 cd, Fernlicht mit ComfortLite™, 1.600 Lumen/ 60.000 cd, einer ECE-Straßenzulassung (Reg. 113), einem Gehäuse aus robustem und korrosionsbeständigem Aluminium, einer Glas-Streuscheibe und ein ‚plug and play-Einbau‘ ausgestattet ist.